Süddeutsche Edition

Buch - Reisebuch - Von der Kunst, unterwegs zu sein


Artikelnummer BSZ-RB

${ $store.getters.currentItemVariation.variation.availability.names.name }

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Witzig, charmant, überraschend – ein Bestimmungsbuch für Reisende

Reisenden ist eigentlich nicht mehr zu helfen. Sie klicken sich durch die Internetportale der Billigflieger,  studieren die Sicherheitshinweise des Außenministeriums, lassen sich impfen, fliegen in ein exotisches Land und wundern sich, warum sie schon wieder mit Magenverstimmung in einem mittelmäßigen Hotel landen. Das kann auch dieses Reisebuch nicht verhindern. Aber es kann den Urlauber dazu ermutigen sich selbst zu helfen.

Das Reisebuch fängt da an, wo Lonely Planet, Billigfliegerportal und Außenministerium aufhören. Es wird Sie abholen bei den ersten Anzeichen von Fernweh und erst entlassen, wenn Sie wieder heil zu Hause angekommen sind. Den Weg dazwischen müssen Sie selbst gehen. Sie werden sich vernünftig vorbereiten und knallharte Selbsttests bewältigen. Sie werden auf Reiseexperten wie die Biathletin Magdalena Neuner, den Abenteurer Rüdiger Nehberg und den Bergsteiger Ralf Dujmovits treffen.

Das Reisebuch klärt die ersten und letzten entscheidenden Fragen einer Reise: soll ich meinen Partner mitnehmen? Wo befindet sich die beste Kreuzfahrtkabine? Ab wann muss ich meine Wohnung kündigen? Wie wähle ich einen todsicheren Flug? Auf welchem Airport schlafe ich am besten? Und wie lasse ich andere an meinen Erlebnissen teilhaben, ohne sie zu langweilen?

Es geht in diesem Buch um nichts weniger als die Kunst, unterwegs zu sein.

Details:
Autoren: Dominik Prantl, Jochen Temsch.
Gebundene Ausgabe, 352 Seiten.
Maße: ca. 18 x 12,7 x 3,2 cm.
ISBN-13: 978386615804.
Verlag: Süddeutsche Zeitung Edition..