Güde Solingen

Güde Käsemesser-Set Kappa, 2-teilig


Artikelnummer NEW-338

${ $store.getters.currentItemVariation.variation.availability.names.name }

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Güde Käsemesser Alpha Birne für höchsten Käsegenuss

Den größten Genuß verschafft ein Stück Käse, das richtig zerteilt wurde. Die wichtigste Grundregel beim Schneiden von Käse ist, daß für verschiedene Käsesorten unterschiedliche Käsemesser verwendet werden, damit sich der Geschmack von pikantem oder würzigem Käse nicht auf milde Sorten überträgt. Das klassische Weichkäsemesser besitzt möglichst wenig Klinge, damit der feine, cremige Käseteig nicht am Messer haften bleibt. Die feine Säge an der Klinge hilft dabei, die festere Rinde durchzuschneiden ohne den zarten Teig zu zerdrücken. Mit der Messerspitze können die frisch geschnittenen Stücke auf das knusprige Brot transportiert werden.

Bei festeren Käsesorten wird Kraft zum Schneiden benötigt. Diese ist in dem Hartkäsemesser handlich und kompakt vereint. Schnitt- und Hartkäse werden nicht gesägt, da der Widerstand des festen Teigs viel zu groß ist. Die Messerspitze kann den festen Teig zuerst durchdringen und durch die Klingenform setzt sich der Schnitt wie von selbst fort.

Das Hart- und Weichkäsemesser der Serie Kappa wurde mit dem "reddot best of the best" 2001 für höchste Designqualität ausgezeichnet.

Geliefert wird das 2-teilige Messerset Kappa von Güde in einem hochwertigen Geschenkkarton.

Details:
Material: Chrom-Vanadium-Molybdän Messerstahl, rostfrei.
Set à 2 Messer.
Hersteller: Güde Solingen.