Essen & Trinken Fashion & Lifestyle Drinnen Draussen Buchwaren & Papeterie Geschenke
+49 (0) 6021 - 58 56 371 oder besuchen Sie unser Ladenlokal: Rossmarkt 34, 63739 Aschaffenburg
EHI

Ihr Warenkorb

Sie haben 0 Artikel (0,00 €) im Warenkorb.

Mit Coolinarium kann man jetzt auch mal Pech haben

20.01.2014 11:04

Ein Besuch der Coolinarium-Seiten sollte Glückshormone ausschütten und den Tag bereichern. Doch seit neuestem können Sie bei uns aber auch Pech haben. Zumindest in Form der neuen Pechkekse.

Der Pechkeks kehrt all das um, was uns der gefühlsduselige Glücckskeks schon lange nicht mehr vermitteln mag. Eine klare Botschaft. Denn der Pechkeks ist schwarz, von Grund auf. Hergestellt in Süddeutschland wird der Backmischung Pflanzenkohle zugegeben. Das Ergebnis: Ein rabenschwarzer - aber durchaus leckerer - Keks. Die Botschaften der Pechkekse sind nichts für Zartbesaitete, sie sind ungehobelt, ehrlich und direkt. Und sie sollen die Laune auch nicht zwingend aufhellen. Obwohl: Genau das tun Sie dann meistens doch!

Die inneren Werte des Pechkeks

Der Pechkeks fällt eindeutig in die Kategorie "Tumor ist, wenn man trotzdem lacht" und lässt uns in dunklen Momenten des Lebens noch den einen oder anderen Lichtblick erkennen (so wir dies denn wollen). Einnal mehr zeigt sich, dass man jeder Schicksalswendung des Lebens immer noch am besten mit einem Lächeln begegnet. Und genau hier kommt der Pechkeks ins Spiel.

Geliefert werden - ein Pechkeksk kommt eben selten allein - 13 Pechkekse in einer Präsentbox. Die Kekse sind einzeln in hochwertiger schwarz-mattierter Folie abgepackt und enthalten jeweils einen schwarzen Zettel mi weißer Schrift und schwarzem Inhalt.

« Ordnung muss sein... Neues von sticky jam und noch mehr Ordnung »
Vielen Dank!

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt. Sie können nun Ihren Einkauf fortsetzen oder direkt zur Kasse gehen um den Bestellvorgang abzuschließen.

Anzahl Artikel Einzelpreis
  Summe: € 0,00