Essen & Trinken Fashion & Lifestyle Drinnen Draussen Buchwaren & Papeterie Geschenke
+49 (0) 6021 - 58 56 371 oder besuchen Sie unser Ladenlokal: Rossmarkt 34, 63739 Aschaffenburg
EHI

Ihr Warenkorb

Sie haben 0 Artikel (0,00 €) im Warenkorb.

Brettchen, die die Welt bedeuten

12.04.2015 10:24

Als sich die angehende Designerin Simone Hogrebe im Rahmen Ihrer Abschlussarbeit erstmals mit der bunt gestalteten Vorderseite des bis dahin eintönig grauen Resopal-Frühstücksbrettchens beschäftigte, ahnte noch niemand, das dadurch ein neuer Trend geboren werden sollte.

Das Frühstücksbrettchen aus Resopal hatte bis zu diesem Zeitpunkt seinen festen Platz als Schneidebrett in der Küche. Hin und wieder kam es auch außerhalb der Küche als Frühstücksbrettchen oder Vesperbrettchen zum Einsatz.
Vor allem war eins klar: die zumeist schlichte graue Farbgebung. Das sollte sich jedoch ändern. Hogrebe entwarf eine Brettchen-Serie, die auf der Vorderseite mit bunten Motiven aufwartete.

Die Brettchen kombinierten Fotografien oder Detailaufnahmen mit frischen Sprüchen. So entstand die erste Frühstücksbrettchen-Serie unter dem Label elkedag.
Die Idee, dem bislang eintönigen Alltags-Artikel neues Leben einzuhauchen, inspirierte auch viele andere Designer und Unternehmen. Vor allem die Firma Remember Products, die heute unter Remember firmiert, entwarf eine Brettchen-Serie mit grafischen Motiven, für die die Designfirma heute noch steht und ergänzte die klassischen Grafik-Motive durch viele themenbezogenen Varianten.
Brettchen-Vielfalt bei Coolinarium
Heute gibt eine schier unüberschaubar scheinende Zahl an Anbietern von farbenfrohen Frühstücksbrettchen, die zwei Dinge eint: Nahezu alle Resopal-Brettchen werden in der gleichen Fabrik hergestellt und damit immer mit der gleichen, grauen Unterseite produziert. Dazu kommt das standardisierte Einheitsmass mit einer Fläche von ca. 23,5 x 14,5 cm.
Die zwei Seiten der Brettchen haben einen entscheidenden Vorteil: Auf der grauen Seite lässt sich's prima schnibbeln - denn scharfe Messe können ihre Spuren im Dekor hinterlassen - und die farbenfrohe Seite bietet sich zum Servieren an.
Was letztlich auf den Brettchen serviert oder präsentiert wird - das bleibt jedem selbst überlassen: Butterbrote, am Stück oder vorgeschnitten, werden genauso gern genommen, wie Käse oder Wurst, Gemüse oder Obst, Schokolade oder Pralinen.

Bei Coolinarium finden Sie ein breites Sortiment an Frühstücksbrettchen für die unterschiedlichsten Anlässe und mit den verschiedensten Bild- und Textmotiven.
In unserer Shop-Rubrik sind alle verfügbaren Brettchen-Motive nach den einzelnen Herstellern sortiert. Darüber hinaus finden Sie dort auch Brettchen von Rosti Mepal aus Melamin und Akazienholz-Brettchen vom Designlabel Pension für Produkte. Die Akazienbrettchen greifen übrigens die natürliche Holzstruktur auf und verwandeln diese durch hineingelaserte Protagonisten in neue Landschaften.

« Produktvorstellung Pylones Küchentimer - Alles für die Frau, 15/2015 Coolinarium - Online-Shop des Monats bei stil & markt »
Vielen Dank!

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt. Sie können nun Ihren Einkauf fortsetzen oder direkt zur Kasse gehen um den Bestellvorgang abzuschließen.

Anzahl Artikel Einzelpreis
  Summe: € 0,00